Daumen drücken für die Nominierten des Deutschen Filmpreises 2019

Daumen drücken für die Nominierten des Deutschen Filmpreises 2019

Einige Hofer Filmtage-Filme gehen ins Rennen
SCALA ADIEU - VON WINDELN VERWEHT von Douglas Wolfsperger startet in den Kinos

Wiedersehen bei SCALA ADIEU - VON WINDELN VERWEHT

Konstanz: eine Stadt, ein Kino und ein Abschied wider Willen
HoF Filmtage Rendezvous - KILL ME TODAY, TOMORROW I'M SICK

HoF Filmtage Rendezvous – wir machen’s zum ersten Mal mit der SEHquenz

Drei Festivalfilme mit tollen Gästen bei der Woche des deutschen Films
Veit Helmers VOM LOKFÜHRER, DER DIE LIEBE SUCHTE ... startet in den Kinos

VOM LOKFÜHRER, DER DIE LIEBE SUCHTE… startet in den Kinos

Veit Helmer, Hans-Vogt-Preisträger 2018, zeigt sein neues Märchen über die Liebe.
Luzie Loose zeigt und diskutiert SCHWIMMEN im Hofer-Schiller-Gymnasium.

Die Generation Smartphone lernt SCHWIMMEN

HoF Filmtage Rendezvous und #oF Next zeigten Luzie Looses preisgekrönten ersten langen Spielfilm.
Marielle Hellers CAN YOU EVER FORGIVE ME startet am Oscar®-Wochenende in den Kinos

Marielle Hellers CAN YOU EVER FORGIVE ME startet am Oscar®-Wochenende in den Kinos

Ein ungemeiner Kinospaß mit großartigem Schauspiel
SCHWIMMEN – Regie: Luzie Loose

#oF Next - Filmtage Rendezvous an Schulen - gehen wir gemeinsam mit Luzie Loose SCHWIMMEN

Die Preisträgerin des HOFER GOLDPREIS - BESTE REGIE 2018 zeigt und diskutiert ihren ersten Spielfilm im Central-Kino und am Schiller-Gymnasium Hof.
SCHWIMMEN – Regie: Luzie Loose

HoF Filmtage Rendezvous: Gehen wir gemeinsam mit Luzie Loose SCHWIMMEN

Klappe 1/2019 fällt am 24. Februar im Central-Kino Hof
Eine Hymne auf das Leben – GLÜCK IST WAS FÜR WEICHEIER jetzt im Kino

Eine Hymne auf das Leben – GLÜCK IST WAS FÜR WEICHEIER jetzt im Kino

Kinostart am 7. Februar 2019
Gehen wir RAUS ins Kino – unter der Regie von Philipp Hirsch

Gehen wir RAUS ins Kino – unter der Regie von Philipp Hirsch

Kinostart am 17. Januar 2019
MEINE WELT IST DIE MUSIK – DER KOMPONIST CHRISTIAN BRUHN läuft gerade im Kino

MEINE WELT IST DIE MUSIK – DER KOMPONIST CHRISTIAN BRUHN läuft gerade im Kino

Marie Reichs Dokumentarfilm war einer der Publikumslieblinge beim Home of Films
MARY SHELLEY von Haifaa al Mansour - Kinostart

MARY SHELLEY von Haifaa al Mansour auf der großen Leinwand

Kinostart am 27. Dezember 2018
SANDSTERN - Mutter und Vater

SANDSTERN: Kinostart am 29. November

Yilmaz Arslans Spielfilm geht vom Home of Films in die Kinos
Kida Ramadan und Til Obladen über KANUN

Kida Ramadan und Til Obladen über KANUN

Statement der Regisseure
Edgar Reitz über den Hofer Goldpreis 2018

Edgar Reitz über den Hofer Goldpreis 2018

Statement zur Preisverleihung an Luzie Loose für SCHWIMMEN
Der Hofer Goldpreis geht an Luzie Loose für SCHWIMMEN

Der Hofer Goldpreis geht an Luzie Loose für SCHWIMMEN

Statement der Preisträgerin Luzie Loose
Der GRANIT Hofer Dokumentarfilmpreis geht an RAUS von Matthias Wilfert.

Der GRANIT Hofer Dokumentarfilmpreis geht an RAUS

Statement des Regisseurs Matthias Wilfert und des künstlerischen Mitarbeiters Raphael Stolle
Festival 2018: Preisträger-Vorstellungen am Sonntag

Preisträger-Vorstellungen am Sonntag

Die Gewinner der Filmpreise
Katja Riemann über GOLIATH96

Katja Riemann über GOLIATH96

Statement der Hauptdarstellerin
Britta Schoening über ihren Film #WIDERSTAND

GRANIT - Hofer Dokumentarfilmpreis: Lobende Erwähnung für #WIDERSTAND

Statement der Regisseurin Britta Schoening
Förderpreis Neues Deutsches Kino 2018: Statement des Jurymitglieds Karoline Schuch

Jurymitglied Karoline Schuch zu KAHLSCHLAG

Statement zum Förderpreis Neues Deutsches Kino
Henning Beckhoff: Lobende Erwähnung für FÜNF DINGE, DIE ICH NICHT VERSTEHE

Förderpreis Neues Deutsches Kino: Lobende Erwähnung für FÜNF DINGE, DIE ICH NICHT VERSTEHE

Statement des Regisseurs Henning Beckhoff
Der Förderpreis Neues Deutsches Kino geht an KAHLSCHLAG von Max Gleschinski.

Der Förderpreis Neues Deutsches Kino geht an KAHLSCHLAG

Statement des Regisseurs Max Gleschinski
Der Filmpreis der Stadt Hof 2018 geht an den SPIO-Präsidenten Alfred Holighaus.

Der Filmpreis der Stadt Hof geht an Alfred Holighaus

Statement des Preisträgers
WENN FLIEGEN TRÄUMEN: Statement der Regisseurin Katharina Wackernagel

Katharina Wackernagel über WENN FLIEGEN TRÄUMEN

Statement der Regisseurin
PARIS YOU GOT ME: Statement der Regisseurin und der Produzentinnen

Julie Boehm, Ann-Kathrin Boberg und Aleksandra Todorovic über PARIS YOU GOT ME

Statement der Regisseurin und der Produzentinnen
Statement der Regisseurin Anca Miruna Lăzărescu

GLÜCK IST WAS FÜR WEICHEIER: Anca Miruna Lăzărescu über den Eröffnungsfilm

Statement der Regisseurin
Statement des Festival-Leiters Thorsten Schaumann

Thorsten Schaumann über die 52. Internationalen Hofer Filmtage

Statement des Festival-Leiters
GLÜCK IST WAS FÜR WEICHEIER eröffnet die 52. Internationalen Hofer Filmtage.

GLÜCK IST WAS FÜR WEICHEIER eröffnet die 52. Internationalen Hofer Filmtage 2018

Ein Film zwischen Lachen und Weinen von Anca Miruna Lăzărescu
52. Internationale Hofer Filmtage - Kurzfilmprogramm

Kurzfilmprogramm

Umfangreiches Programm sowie eine erstmalige Kooperation mit EFP FUTURE FRAMES – NEW FILMMAKERS TO FOLLOW