PLATZSPITZBABY und FINDING THE BEAUTY am Start

PLATZSPITZBABY
HoF 2020: PLATZSPITZBABY
FINDING THE BEAUTY
HoF 2018: Lennart Brede präsentiert FINDING THE BEAUTY.

Mit gleich zwei Filmstarts am Donnerstag, den 18. November 2021 geht es in dieses Wochenende.

PLATZSPITZBABY (Internationale Hofer Filmtage 2020) von Pierre Monnard, einer der erfolgreichsten Schweizer Filme, basiert auf der gleichnamigen Autobiografie von Michelle Halbheer und läuft ab heute im Kino: Auf dem Platzspitz, ein Park im Herzen Zürichs, existierte bis zu seiner Räumung 1995 die größte offene Drogenszene der Welt. Mit der Zwangsräumung verschlägt es die drogensüchtige Sandrine mit ihrer elfjährigen Tochter Mia in ein verschlafenes Städtchen im Zürcher Oberland. Die anfängliche Idylle endet schnell, als alte Freunde auftauchen und Sandrine rückfällig wird.

PLATZSPITZBABY nimmt die Zuschauer*in mit auf die emotionale Achterbahnfahrt einer jungen Frau. Die konsequente Erzählperspektive der Tochter Mia schafft eine unfassbare Nähe zu den Protagonistinnen. Ein wichtiger Film, dessen Inhalt erschreckend aktuell ist.

Filmemacher und Photograph Lennart Brede startet mit seinem Dokumentarfilm FINDING THE BEAUTY (Internationale Hofer Filmtage 2018), ebenfalls heute, auf Kino on Demand:

Die Kunstwelt in Berlin sowie New York City von Anfang der 90er bis heute. Gezeigt wird ein Porträt beider Städte, das eine Gruppe von Künstler*innen aus den Bereichen Kunst, Musik, Film und Design zwischen Erfolg und Kampf sowie Wünschen und Bedürfnissen verbindet. Lennart Brede gewährt Einblicke in Künstlerleben und schafft dabei gleichzeitig ein faszinierendes Stück Städtegeschichte. Zum Glück gibt es diesen Dokumentarfilm zum Wiedersehen. auf Kino on Demand.

PLATZSPITZBABY Trailer
This video will be streamed using YouTube. Learn more

PLATZSPITZBABY, 100 Minuten, Spielfilm, Schweiz 2020, Regie: Pierre Monnard, Kinostart 18.11.2021, Verleih: Alpenrepublik

Trailer FINDING THE BEAUTY
This video will be streamed using Vimeo. Learn more

FINDING THE BEAUTY, 74 Minuten, Dokumentarfilm, Sprachen: Deutsch/Englisch, D/USA 2018, Regie: Lennart Brede, Digitalstart: 18.11.2021, Plattform: Kino on Demand