Die 55. Internationalen Hofer Filmtage 2021 werden als duales Festival stattfinden. Das Festival besteht aus zwei Festivalkomponenten:

  • Präsenz-Vorstellungen im Kino unter 3G+
  • Filme auf Abruf bei HoF On Demand

Vorstellungen im Kino unter 3G+

Es gibt wie immer Präsenzvorstellungen im Central Kino, im Scala Filmtheater und in der Bürgergesellschaft in Hof. Akkreditierte Fachbesucher*innen und Filmfans sehen sich in diesem Jahr die Filme wieder gemeinsam an. Der Ticketverkauf für die Kinovorführungen vor Ort findet dieses Jahr online statt. Zusätzlich wird es ab Dienstag, 26.10.2021, 14:00 Uhr eine Ticket-Kasse vor Ort in der Altstadt geben.

Die Ticketpreise der Kinovorführungen vor Ort:

  • pro Film: 8 €
  • 5er Ticket: 35 €
  • 10er Ticket: 70 €

Falls Sie Ihr Kinoticket online kaufen, beachten Sie bitte, dass es zwei unterschiedliche Login-Verfahren für Online-Kinotickets und für das Hof on Demand Portal gibt.

Zahlungsmethode online: Kreditkarte
Zahlungsmethoden an der Ticket-Kasse: Bar, EC und Kreditkarte

Wir wollen, dass Sie sich sicher bewegen und im Kino auch wohlfühlen: Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu Ihrer Sicherheit das 3G+ Modell gewählt haben. Darüber hinaus werden die Kinos nur zu ca 50% gefüllt.

Es gibt am Sitzplatz zwar keine Maskenpflicht, wir empfehlen aber allen Besucher*innen eine Maske auch am Sitzplatz zu tragen.

Zum schnelleren Einlass ist es sinnvoll, die Einhaltung der 3G+ Regeln mit einem Band um das Handgelenk zu dokumentieren. Bitte holen Sie sich das Band vor der Kinovorstellung an unserer Ausgabestelle und zeigen Sie dazu Ihren Impfnachweis (am schnellsten mit der CovPass- App) bzw. Ihren PCR-Test sowie Ihren Ausweis vor. Der Einlass geht ddadurch erheblich schneller!

Vor diesem Hintergrund sollten alle Kinotickets online erworben werden; für alle, die dies nicht wollen oder können, sind Tickets auch am Container in der Altstadt verfügbar. Mehrere Besucher*innen aus einem Haushalt können nebeneinander liegende Plätze buchen.

COVID-19

Alle Vorführungen werden unter Beachtung der geltenden Hygiene-Vorschriften organisiert, die Sie hier detailliert nachlesen können.

Filme auf Abruf bei HoF On Demand

Begleitend zu den Kinovorstellungen werden die meisten Festivalfilme online bei HoF On Demand bis zum 7. November 2021 im Netz gezeigt. Die Filme können als Einzelabruf (VoD) nach der Premiere im Kino gesehen werden. Ausgewählte Filmpremieren werden per Live-Stream aus dem Kino angeboten.

Ein Film auf HoF On Demand ist ab dem Kauf 48 Stunden verfügbar, falls Sie einen bereits verfügbaren Film gebucht haben. Kaufen Sie den Film im Vorverkauf, also bevor er on Demand verfügbar ist, beginnt der 48-Stunden-Zeitraum mit dem ersten Abspielen. Sie erhalten eine Erinnerung per E-Mail, sobald Ihr im Vorverkauf gebuchter Film online startet.

Die Nutzung von HoF On Demand ist nur von Deutschland aus möglich. Je nach Film kann es Höchstgrenzen für die maximale Anzahl der Abrufe als auch für den online verfügbaren Zeitraum geben.

HoF On Demand Tickets:

  • pro Film: 7 €
  • 5er Pass: 30 €
  • 10er Pass 55 €
  • Kurzfilm-Pass: 20 €

Bitte beachten Sie, dass es zwei unterschiedliche Login-Verfahren für Online-Kinotickets und für das Hof on Demand Portal gibt.

Zahlungsmethoden für Hof on Demand: PayPal, Kreditkarte, Sofort-Überweisung

Wie im Kino werden die Filme in Form von Vorstellungen angeboten. Mit einem Ticket kann man, bis auf wenige Ausnahmen, einen Kurzfilm und einen Langfilm ansehen. Mit dem speziellen Kurzfilmpass haben Sie Zugriff auf alle Kurzfilme.

Webseite

Besuchen Sie unser Film-Portal, um Filme online anzusehen.

Support

Bitte wenden Sie sich bei Fragen und Problemen an unseren Support, per E-Mail oder über die Telefon-Hotline 09281 9799760, erreichbar täglich von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr.

Fachbesucher*innen

Als akkreditierte Fachbesucher*innen werden Sie rechtzeitig vor dem Festival über Ihre erfolgte Akkreditierung unterrichtet. Bitte beachten Sie, dass es zwei unterschiedliche Login-Verfahren für Online-Kinotickets und für das Hof on Demand Portal gibt.

Online Kino-Tickets

Bitte melden Sie sich mit Ihrer bereits bei der Anfrage verwendeten E-Mail-Adresse auf dem Kinoticket-Portal an und bestätigen Sie anschließend die E-Mail-Adresse mithilfe der E-Mail in Ihrem Posteingang. Wenn Sie sich dann erneut einloggen, erkennt das Ticketportal Ihre Berechtigungen, sobald Sie angemeldet sind.

Hof on Demand Portal

Bitte legen Sie ein Konto an und loggen Sie sich mit der E-Mail-Adresse ein, die Sie auch zur Akkreditierung verwendet, bzw. bei uns hinterlegt haben. Für das Hof on Demand-Portal erhalten Sie per E-Mail einen persönlichen Akkreditierungs-Code, bitte geben Sie bei der Registrierung diesen Code ein. Sie können diesen Akkreditierungscode jederzeit nachträglich in Ihren Profileinstellungen (Ihr Name / Mein Profil) ergänzen.