Safia, eine tiefgläubige Muslimin aus Bhopal in Zentralindien, wird von ihrer Überzeugung angetrieben, dass aufgrund der patriarchalischen Einstellung der Interpreten der Scharia muslimischen Frauen Gleichheit und Gerechtigkeit in der Gesellschaft verweigert werden. Sie nimmt an einem Programm teil, das Frauen als Kadi ausbildet. Dies ist traditionell eine Männerdomäne. Der Film geht auf die Spannungen und Verhandlungen ein, die ihre Reise kennzeichnen, während sie ein für Frauen bisher unbekanntes Territorium betritt.

In seiner vierjährigen Entstehungszeit begleitet der Film auch die Bewegung gegen Triple Talaq, das heißt, die sofortige einseitige Scheidung durch den Mann. Er zeigt außerdem den Kampf muslimischer Frauen, sich von bevormundenden Stimmen aus der Gesellschaft zu befreien und ihren Widerstand gegen Kräfte außerhalb der Gemeinschaft, die sich ihre Bewegung für die eigene politische Agenda aneignen wollen.

Teilen

Details

Holy Rights - Poster 1

Holy Rights

Country, Year
Indien, 2020
Duration
00:52:00
Language
Urdu
Subtitles
Englisch